| Alle Artikel zeigen aus: Ohrenkerzen
Biosun Ohrenkerzen Traditional
 
Traditional Ohrkerzen regenerieren die Seele, entspannen und helfen loszulassen und aufzutanken.
Mit dem magischen Duft von Honig, Salbei und Kamille .
Artikelnr.: BSN-41314
Lieferzeit: 3-5 Tage **
ab 7,95 EUR *
Biosun Ohrenkerzen Traditional
weitere Empfehlungen

Biosun Ohrenkerzen Traditional

Augen zu und tief entspannen - zum Relaxen und Auftanken



Mit dem magischen Duft von Honig, Salbei und Kamille.
Gönnen Sie sich eine nachhaltige Tiefenentspannung mit den traditional Ohrkerzen.

Die Biosun Ohrkerzen Traditional duften entspannend nach Honig, Salbei und Kamille. Sie werden nach alter Tradition aus Baumwolle und Bienenwachs in liebevoller Handarbeit hergestellt.
Die traditional Aroma-Essenz entführt Sie mit dem magischen Duft von Honig und Salbei in eine tiefe Entspannung. Die Kombination hochwertiger, natürlicher Aromen schenkt neue Kraft und lässt Sie ein einzigartiges Wohlbefinden spüren.

Auf einfache und natürliche Weise führt dieses Ritual zu einer ganzheitlichen Entspannung für Körper, Geist und Seele. Wärme, wohlige Düfte, sanfte Klänge sowie das leise Knistern der Ohrkerzen-Flamme führen zu einem Dreiklang der Sinne. Diejenigen, die das Earcandling genießen, gleiten langsam in einen tiefen Entspannungszustand.

Aufbau der Ohrkerzen
Die Biosun Ohrkerzen bestehen aus einem gerollten Baumwolltuch, getränkt mit Bienenwachs und Honigextrakten. Sie werden mit unterschiedlichen Aroma-Essenzen bestrichen, um verschiedene Entspannungszustände zu erzeugen. Am unteren Ende der Ohrkerze ist ein patentierter Sicherheitsfilter integriert, so dass kein Wachs in das Ohr gelangen kann.

Wirkungsweise der Ohrkerze
Ein wohltuendes Gefühl von Wärme am Ohr- und Kopfbereich werden durch den leichten Unterdruck bei der Ohrkerzen-Anwendung hervorgerufen. Eine angenehme Tiefenentspannung stellt sich ein.

Ohrkerzen einfach und sicher anwenden.
Biosun Ohrkerzen gewährleisten durch den speziell entwickelten, weltweit patentierten Sicherheitsfilter und der umlaufenden Abbrennmarkierung eine einfache und sichere Anwendung. Die Abbrennmarkierung zeigt an, wann die Ohrkerze gelöscht werden muss.

Ohrkerzen einfach und sicher anwenden
Biosun Ohrkerzen sind ca. 22 cm lang und die Brenndauer je Ohrkerze beträgt 
10 bis 12 Minuten. Ohrkerzen werden durch Entzünden mit Feuer in Betrieb genommen. 
Es besteht Verbrennungsgefahr! Bitte die Ohrkerzen für Kinder unzugänglich aufbewahren. Aus Sicherheitsgründen sind Ohrkerzen nicht zur Selbstanwendung empfohlen. Die Anwendung sollte immer von einer zweiten Person (z.B. Partnerin oder Partner) durchgeführt werden. Dadurch wird die Anwendung sicherer, und das Entspannungserlebnis kann wesentlich intensiver erfahren werden. Stellen Sie vor Beginn immer ein Glas Wasser zum Ablöschen 
des Ohrkerzenrestes bereit!

Leiden Sie unter chronischen oder akuten Krankheiten? Oder sind Sie sich generell unsicher, ob eine Ohrkerzen-Anwendung bei Ihnen möglich ist? Dann konsultieren Sie unbedingt vorher die Therapeutin oder den Therapeuten Ihres Vertrauens. Bei perforiertem Trommelfell und implantiertem Paukenröhrchen raten wir generell strikt von einer Anwendung ab. Ebenso bei allen Ohrentzündungen oder Hauterkrankungen im Ohrbereich und im Gehörgang. Äußerst selten wird von allergischen Reaktionen auf Inhaltsstoffe berichtet. Diese äußern sich in spontanem Juckreiz und können durch Ohrtropfen behoben werden. Die Anwendung der Ohrkerzen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung und Gefahr. Wenn Sie die Anleitung genau befolgen, ist die Anwendung einfach und sicher.

1. Vorbereitung
Schaffen Sie vor der Anwendung eine entspannte Atmosphäre. Bei geschlossenen Augen erfahren Sie das Ohrkerzen-Erlebnis um ein Vielfaches intensiver. Der Raum darf nicht zugig sein. Die Flamme muss immer ruhig brennen. Halten Sie sich mit einer Decke warm. Sie liegen am besten in einer bequemen Seitenlage. Ihr Kopf ist mit einem Kissen unterstützt, der Gehörgang zeigt fast senkrecht nach oben. Während des Abbrennens können bei Zugluft im Raum kleine, kalte Ascheteilchen abfliegen. Um Ihre Haare und Kleidung zu schützen, kann Ihre Partnerin/Ihr Partner zur Vorsicht den umliegenden Bereich mit einem Tuch abdecken.

2. Anzünden
Ist die Vorbereitung abgeschlossen, nimmt Ihre Partnerin/Ihr Partner eine bequeme Sitzhaltung neben Ihnen ein. Sie/Er zündet eine Ohrkerze am unbeschrifteten Ende an und setzt sie mit dem nicht brennenden Ende senkrecht auf Ihren äußeren Gehörgang auf. Mit leicht 
drehender Bewegung und sanftem Druck, bis die Ohrkerze seitlich abdichtend aufsitzt. Die Ohrkerze ist richtig positioniert, wenn seitlich kein Rauch austritt und Sie das angenehme Knistern und Rauschen der Flamme hören können. Die Ohrkerze wird während der gesamten Anwendung von Ihrer Partnerin/ Ihrem Partner festgehalten. Sie/er achtet darauf, dass sich keine Haare in der Nähe der Flamme befinden.

3. Abbrennen
Die Ohrkerze darf natürlich nur am unbeschrifteten Ende, gegenüber dem eingesetzten Sicherheitsfilter, angezündet werden! Sie erlischt nie von selbst! Spätestens wenn die Ohrkerze bis 1 cm oberhalb der umlaufenden Sicherheitsmarkierung abgebrannt ist, muss der Rest vorsichtig abgenommen und im Wasserglas gelöscht werden.

4. Beide Ohren behandeln

Sie sollten grundsätzlich immer beide Ohren nacheinander mit je einer Ohrkerze behandeln lassen. Ihre Partnerin/Ihr Partner entfernt zum Schluss vorsichtig eventuelle Kondensatrückstände, die an den kleinen Ohrhärchen anhaften können.

5. Nachruhe
Eine anschließende Nachruhe von ca. 15 bis 30 Minuten unterstützt das Gesamterlebnis außerordentlich positiv. Sie können sich auch während dieser Phase von leiser Entspannungsmusik und dem Duft wohlriechender Essenzen verwöhnen lassen.

6. Lagerung
Bitte lagern Sie die Ohrkerzen immer trocken und kühl.
Farbige Felder sind Pflichtfelder!
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
 
 
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten