Die Must-haves für eine gründliche Gesichtsreinigung

Gesichtsreinigung

Bild-Copyright: #67904222 © Elena Kharichkina - Fotolia.com

Um eine makellose Haut zu bekommen, bedarf es einer täglichen Gesichtsreinigung – am besten sogar morgens und abends. Hierbei werden nicht nur Make-Up-Reste entfernt, sondern auch Hauttalg und sonstige Verunreinigungen der Gesichtshaut. Nur wer die Bedürfnisse seiner Haut kennt und mit entsprechenden, auf die eigene Haut abgestimmten Produkten das Gesicht säubert, kann sich über eine reine Gesichtshaut freuen. Wie auch Sie zu einer tollen Haut kommen? Wir haben Ihnen eine Checkliste mit den wichtigsten Basics für eine gründliche Gesichtsreinigung zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern durch die Naturkosmetikprodukte des BioNaturwelt Onlineshops, die nicht nur effektiv, sondern auch schonend zu Ihrer Haut sind. So soll es sein



1. Ans Herz legen möchten wir Ihnen die alva Sanddorn Reinigungsmilch für eine äußerst schonende Gesichtspflege. Die Anti Aging Naturkosmetik aus dem Hause alva ist frei von Tensiden. Mühelos entfernt die Reinigungsmilch Make-Up-Rückstände – insbesondere im Augenbereich. Der Algenextrakt sorgt für Feuchtigkeit, während die eingesetzten Pflanzenöle eine rückfettende Wirkung mit sich bringen. Die Folge ist eine sehr weiche, samtartige Gesichtshaut, die sich in der Nacht von den Strapazen des Alltags erholen kann.

2. Alternativ empfehlen wir Ihnen eine milde Basische Gesichts-Waschcreme von Michael Droste-Laux, die auch bei fettiger Haut eine gute Entscheidung ist. Die Creme hat einen pH-Wert von 7,4. Spielerisch beseitigt die Waschcreme abgestorbene Hautschüppchen und wirkt Unreinheiten entgegen. Das Naturprodukt wirkt wie ein Peeling auf der Haut. Pflanzenstoffe in angemessener Konzentration wie beispielsweise Weizenkleie und Sesamöl beleben die Gesichtshaut und bereiten sie für weitere Pflegeschritte vor.

3. Wer selbst die perfekte Naturkosmetik für eine effektive Gesichtsreinigung kreieren möchte, greift bei der alva Rhassoul Mineralischen Wascherde zu. Ohne Tenside reinigen Sie Ihre Haut. Zur Wascherde geben Sie je nach Vorliebe naturreine, ätherische Öle aus dem alva Sortiment hinzu. In Kürze entsteht Ihr ganz persönliches Reinigungsprodukt, das auch für Personen mit eher empfindlicher Haut geeignet ist.

4. Wer ein Gel für die Gesichtsreinigung bevorzugt, nimmt am besten das Primavera Reinigungsgel Salbei Traube. Das angenehm schäumende Gel ist hervorragend für Frauen mit Mischhaut geeignet. Schon nach der ersten Anwendung fühlt sich die Haut geschmeidig und rein an. Auch profitieren Sie beim Verwenden des Reinigungsgels von einem Frischeeffekt und einem verfeinerten Hautbild. Gereizte Haut wird beruhigt, Rötungen und Hautirritationen werden gemildert.

Mineral Wascherde 

5. Ein bis zwei Mal wöchentlich sollten Sie sich zusätzlich zum täglichen Reinigungsritual mit Creme, Schaum oder Gel eine Reinigungsmaske gönnen, zum Beispiel die Lavera Faces Minze Reinigungsmaske für unreine Haut. Die Maske reinigt porentief und glättet Hautunreinheiten. Wenden Sie die Maske regemäßig an, merken Sie, wie sich Ihr Hautbild verbessert und weniger Unreinheiten entstehen. Wichtig: Tragen Sie die Reinigungsmaske nicht nur im Gesicht auf, sondern auch an Hals und Dekolleté – sparen Sie jedoch unbedingt die Augen- und Mundpartie aus. Lassen Sie die Maske circa 15 Minuten einwirken und massieren Sie die Reste mit sanft kreisenden Bewegungen ein. Das ist wie Wellness zu Hause – probieren Sie es aus. Reinigungsmaske


6. Tragen Sie täglich Make-Up? Dann ist ein Augen-Make-Up-Entferner unabdingbar. Für alle Hauttypen konzipiert ist der neobio Make-Up-Entferner aus dem Onlineshop. Er reinigt die Augenpartie, ohne sie zu reizen. Die milde Emulsion lässt sich kinderleicht auftragen. Ein gepflegtes Hautbild rund um die Augen ist Ihnen gewiss. Gut zu wissen: Beim neobio Kosmetikprodukt handelt es sich um 100 Prozent zertifizierte Naturkosmetik, die vegan, glutenfrei und laktosefrei ist.

7. Für die optimale Gesichtsreinigung fehlt nun nur noch ein Gesichtsschwamm. Wir legen Ihnen den runden Schwamm von Jislaine Konjac ans Herz, der komplett pflanzlichen Ursprungs ist, da er aus der Knolle der Konjac-Pflanze gewonnen wird. Verwenden Sie den Schwamm entweder mit reinem Wasser oder in Verbindung mit den beschriebenen Gesichts-Reinigungsmitteln und erzielen Sie damit eine porentiefe Reinigung und freuen Sie sich über eine spürbar zartere Haut – schon nach wenigen Anwendungen.


Haben Sie sich für Ihre favorisierten Mittel zur Gesichtsreinigung entschieden? Grundsätzlich ist es Ihre freie Entscheidung, ob Sie für die tägliche Reinigung eine Reinigungsmilch, eine Waschcreme oder ein Reinigungsgel verwenden. Je nach Vorliebe und Hauttyp wählen Sie ein Produkt aus, das Sie mit einer Reinigungsmaske für gelegentlich ergänzen – alternativ darf es auch ein Peeling sein. Wenn Sie täglich Augen-Make-Up tragen, ist ein Augen-Make-Up-Entferner zudem unverzichtbar. Und wenn Sie sich etwas Gutes tun möchten, legen Sie gleich auch noch einen qualitativ hochwertigen Gesichtsschwamm zu.
 
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten